Sidra im Song

Die Asturianos lieben ihre Sidra. Deswegen besingen sie sie auch immer wieder und zwar nicht in einer “Äppelwoi-Hals-enei”-Blödelweise, sondern mit Schmalz und Herz, fast Belcanto. Ein Beispiel dafür haben wir im Sidra-Museum in Nava, Asturien aufgenommen. Der Text ist allerdings auch leicht zweifelhaft: Der Sänger singt davon, wie er sich kräftig einen auf die Lampe gießt, weil seine Liebste ihn hat sitzen lassen. Sidra-Song

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>