König des Apfelweins – Ab Freitag können auch Sie Majestät sein.

Der Frankfurter Rundschau vom Tage entnehmen wir den folgenden Artikel und geben ihn im Wortlaut wieder.

BERGEN ENKHEIM – Der Obst- und Gartenbauverein wählt am Freitag seinen neuen Apfelweinkönig. Das Prozedere: Am Donnerstagabend müssen die Teilnehmer fünf Liter ihres selbstgekelterten Schoppens im Äppelhäusi des Vereins abgeben. Am Freitag bewertet das Publikum die Proben. Wer am meisten Punkte sammelt, darf sich offiziell Apfelweinkönig 2013 nennen. Der Verein will mit dem Wettbewerb die Tradition des Selbstkelterns beleben und auf die Bedeutung von Streuobstwiesen hinweisen.

Der Apfelwein muss am Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr im Äppelhäusi, Riedstraße 19, abgegeben werden. Die Wahl ist ebenfalls dort, sie beginnt am Freitag um 18 Uhr.

 

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>