Das reine Grauen: die Zutatenliste mancher Apfelweine

Einfach schauderhaft. Kein Deutsches Produkt, aber ein in Deutschland erhältliches: Somersby Cider. Somersby ist eine Marke der dänischen Carlsberg-Brauerei. Leider haben solche Produkte (wir haben hier eine Dose Somersby Apple Cider vor uns) gar nichts mit handwerklich hergestellten Apfelweinen, Ciders, Cidres, … gemein, sie ähneln eher dem Ergebnis des Experiments eines durchgeknallten Lebensmittelchemikers. “Somersby is a premium cider …” Premium? Eher nicht. “The traditional ways of cider making are still with us today …”, heißt es auf der Website des Herstellers. Traditionell? Ein Blick auf die Zutatenliste legt eher das traurige Gegenteil nahe: Wasser, Apfelwein (Wasser, Glukosesirup, Apfelsaftkonzentrat), Zucker, Apfelsaftkonzentrat, Kohlendioxid, Säuerungsmittel (Zitronensäure), natürliches Aroma, Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Farbstoff (ammonieret (keine Übersetzung für das Wort, pardon) Karamel). Marketing und bunte  Bildchen sind alles, Inhalt nix.

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>