Schlagwort-Archiv: Landsteiner Mühle

Internationale Apfelweinwochen in der Landsteiner Mühle

Michael Stöckl, Apfelweinaktivist &  Patron des Restaurants Landsteiner Mühle in Weilrod im Taunus, eröffnet das Jahr mit einer sehr interessanten Veranstaltungsreihe: den internationalen Apfelweinprobierwochen. Die Reihe widmet sich der “Welt des Apfelweins”, und so hält der Patron Apfelweine unter anderem aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Nord-, Ostdeutschland und anderen deutschen Regionen und aus dem englischsprachigen Raum und Frankreich vor. Stöckl ist gelernter Sommelier, kennt sich bestens mit Apfelweinen aus und hat daher die jeweiligen Apfelweine auf bestimmte Speisen abgestimmt. Den Anfang der Veranstaltungsreihe machen Frankfurter Apfelweine. Seit Montag, 09.01. und noch bis Sonntag, 15.09., lockt die Landsteiner Mühle mit folgendem Probiermahl:

Variation vom Handkäs
Handkäs-Tatar · Handkäs-Salat · Handkäs-Süppchen: Bohnapfel mit Jonagold 2010 · Kelterei Nöll · Griesheim

Praunheimer Staudenselleriekuchen: Wein aus Äpfeln 2010 · Apfelweinkontor · Sachsenhausen

Gesottener Tafelspitz mit Meerrettichsoße nebst Spitzkohl und Pellmännern: Apfelwein mit Quitten 2010 · Jürgen Schuch · Praunheim

Frankfurter Pudding mit Bischofssoße: Wildlinge auf Löss 2010 · Andreas Schneider · Nieder-Erlenbach

Vom 16.01. bis zum 22.01. stehen dann hessische Apfelweine plus korrespondierender Speisen auf der Karte, alle weiteren Veranstaltungen und nützliche Informationen finden Sie hier. Wir empfehlen! Hier gehts zur Tischreservierung.

Die Veranstaltungsreihe findet ihren Abschluss am 17.3., einen Tag vor der großen Apfelweinschau Apfelwein im Römer.

 

Termine am 5.11. und 12.11.

Apfelweintrinker, geht aus und genießt!

Rosi – Die Laubenwirtschaft: Samstag, 5.11., Epfeltranc-Party mit Kelterer Jörg Stier. Beginn 18 Uhr. Feiert den Apfelwein, der nicht Apfelwein heißen darf. Wir berichteten.

Obsthof am Steinberg: Samstag, 5.11., Beginn der Raclette-Saison. Ab 18 Uhr, Reservierung erbeten. Hier kann man probieren, wie die Kombination Apfelwein und Raclette funktioniert.

Kelterei Nöll: Probieren Sie die mehrfach ausgezeichneten Apfelweine. Jüngst gab es sogar den Bundesehrenpreis der DLG. Lernen Sie die reizvolle Palette des Familienunternehmens im Verkostungsraum kennen. Samstags geöffnet von 8 bis 13 Uhr.

Landsteiner Mühle. Freitag, 11.11., 19.30 Uhr, Apfelweingeflüster. Verkostung exklusiver Apfelweine inklusive Taunus-Tapas. Noch wenige Restplätze.

Mainlust – Desche Otto. Samstag, 12.11., 19:30 Uhr, Irish Night. Irische Musik, Guinness, Whiskey. Und natürlich vor und neben allem auch eine Auswahl interessanter Apfelweine am Hahn. Der Eintritt ist frei.

 

Haben Sie weitere Termine, die hier angekündigt werden könnten? Schreiben Sie uns.

Apfelweinverkostung im Apfelweinlokal “Zur Buchscheer”

Willi Arnold, Herr der trockenen Apfelweine mit herrlicher Säure.

Willi Arnold, Herr der trockenen Apfelweine mit herrlicher Säure. (Foto: Hessische Wirtshauskelterer)

 

Am kommenden Donnerstag, 19.5.2011, findet ab 19 Uhr in der Buchscheer in Frankfurt-Sachsenhausen wie jedes Jahr im Mai eine Verkostung verschiedener Apfelweine der Hessischen Wirtshauskelterer statt. 7 Kelterer präsentieren den 2010er Jahrgang und erklären ihre Apfelweine und Spezialitäten. Ein lohnender Termin für jeden, der sich etwas eingehender mit der Materie befassen will. Auch mit dabei: Willi Arnold aus der Hainmühle in Homberg/Ohm (Foto), der uns mit seinen Charakterapfelweinen jedes Jahr auf´s Neue begeistert. Außerdem dabei: Robert Theobald (Buchscheer) und Jürgen Schuch (Schuchs Restaurant) aus Frankfurt, Jürgen Krenzer aus der Schaukelterei in Seiferts in der Rhön, Michael Stöckl aus der Landsteiner Mühle im Taunus, Armin Treusch (Treuschs Schwanen) und Peter Merkel (Gasthof Dornröschen) aus dem Odenwald. Eintritt: 12 EUR